Als Windows User benutze ich seit einiger Zeit msysgit - Git for Windows und dort die portable Version. Das funktioniert auch alles super, bis auf die Tatsache das SSH Keys und die .bash_history im Home Verzeichnis des lokalen Rechners/Users gespeichert werden und man somit nicht wirklich portable ist. Das kann man aber sehr einfach ändern und so gehts.

Man erstellt sich einen Wrapper für die git-bash.bat. Ich hab die Datei start-git.bat genannt und sie in den gleichen Ordner gepackt. In der Datei passt man nun den Pfad zum Home Verzeichnis an.

@echo off
rem Copyright (C): 2010 Voyagerfan5761
rem http://technobabbl.es/

set USERPROFILE=%~dp0%home\
set HOMEDRIVE=%~d0%home\
set HOMEPATH=%~p0%home\
set HOME=%~dp0%home\

git-bash.bat

%~dp0% ist der Pfad zum Wrapper und dort habe ich noch das Unterverzeichnis home angelegt. Startet man git-bash nun über den Wrapper, landen in diesem Verzeichnis die SSH Keys und die .bash_history und man kann sie auch auf einem anderen Rechner benutzen. Diese Lösung habe ich in diesem Post gefunden.

Leave a Reply